KiWiZ in Grundschulen

KiTec

Die KiTec-Baukästen förden die technischen Kompetenzen der Kinder. Nachdem die Schülerinnen und Schüler sich mit dem Material vertraut gemacht haben, legen sie einen Werkzeugführerschein ab. Anschließend wird zu Aufgabenstellungen sind aus den Bereichen Bau-, Fahrzeug- und Elektrotechnik ein Produkt gebaut.

NaWi - geht das?

Mit dem Experimentierkasten „NaWi“ lernen Kinder in Partner- oder Gruppenarbeit die Methode des Experimentierens kennen. Bei Experimenten aus der Welt der Naturwissenschaften beschäftigen sich die Kinder mit Phänomenen zu Themen wie Wasser, Luft und  Lebensmittel. Es wird ausprobiert, gestaunt und geschlussfolgert.


NaWi - geht das? plus

Aufgrund des großen Erfolgs von „NaWi - geht das?“ gibt es nun mit „NaWi plus“ eine Ergänzung bzw. einen Nachfolger. Dieser Experimentierkastenbeschäftigt sich mit den Themen „Stoffe und ihre Eigenschaften“, „Umweltschutz und Recycling“ und „Feuer und Brandschutz“.

kiwiz_02



KiWiZ in Kindergärten und Kita´s

Erste Pilotprojekte

Gegenwärtig betreut KiWiZ auch einige Pilotprojekte in Kindergärten und Kita`s. Nach einer Evaluierung soll das KiWiZ Engagement dann auch auf Mädchen und Jungen im Kindergarten- und Vorschulalter ausgeweitet werden.